Betonschläuche und Mörtelschläuche


Beton- und Mörtelschläuche
können auf Baustellen zum Einbringen und Transport von Frischbeton oder Frischmörtel eingesetzt werden.
Frischbeton ist noch verarbeitbar: Wasser, Zement und die weiteren Bestandteile des Betons sind noch formbar und fließfähig und damit noch nicht abgebunden. Mit Hilfe der Schläuche und einer (Beton-)Pumpe wird der Beton an den Einsatzort befördert. Am Einsatzort kann der Beton direkt mit dem Schlauch aufgebracht oder ggfs. weiter abgefüllt werden.
Die Schläuche können auch bei der Verwendung von Spritzbeton eingesetzt werden
Spritzbeton ist ein spezieller Beton, der mit Schlauchleitungen, wie z.B. dem COBITON 40 an die Baustelle gefördert wird. Dort wird unter einem bestimmten Druck mit einer Düse aufgetragen. Die dabei entstehende Aufprallenergie führt zur Verdichtung des Spritzbetons.
Die Grundzusammensetzung des Spritzbetons ist größtenteils der von normalem Beton gleichzusetzen und richtet sich nach europäischen wie auch nationalen DIN Normen (DIN 1045-2).
Spritzbeton ist auch häufig unter den Namen Torkretbeton bekannt, die dementsprechend eingesetzten Schläuche werden dann auch als Torkretschläuche oder Torketierschläuche bezeichnet, wie z.B. der COBITON 10 SP T.
Beim Spritzbeton wird zwischen dem Trockenspritzverfahren und dem Nasspritzverfahren unterschieden.
Spitzbeton eignet sich vor allem für die Reparatur oder Verstärkung von bereits vorhandenen Betonelementen sowie für den Bau von naturähnlichen Strukturen in Parks- und Sportanlagen und im Tunnelbau.
Der Vorteil des Spritzbetonverfahrens liegt darin, dass auf eine Schalung größtenteils verzichtet werden kann. Auch die bei Normalbeton anstehende Verdichtung ist nicht notwendig ist, da bei sorgfältigen Auftrag der Beton bereits eine ausreichende Verdichtung erfährt.

Des Weiteren kann der Spritzbeton auch für dekorative Oberflächen eingesetzt werden. Dabei werden Musterprofile oder Raster auf die rohe Oberfläche angebracht, die nach dem Auftragen des Betons wieder abgenommen werden.
Spitzmörtel hat im Gegensatz zum Spitzbeton einen Korndurchmesser von maximal 4mm, die Herstellung und der Auftrag unterscheiden sich dabei aber nicht.
Aufgrund der kleineren Körnung ist der Auftrag von Spritzmörtel von 4 mm in geringeren Schichtdicken möglich und wird zur Instandsetzung oder Wiederherstellung eingesetzt.
Für den Einsatz auf der Baustelle haben sich für den Transport der Medien wie Beton, Estrich und Zement abriebfeste Schläuche für den dauerhaften Einsatz bewährt.
Der Spezialschlauch COBITON 40 ist ein Schlauch der für feuchte, abrasive Medien wie Nassbeton, Mörtel oder Fließestrich eingesetzt wird. Verfügbar ist der Schlauch mit einem Innendurchmesser von 25-65 mm. Er ist besonders robust und knickstabil gefertigt und damit bestens für den Einsatz auf der Baustelle geeignet. Der Betriebsdruck liegt abhängig vom Durchmesser des Schlauches zwischen 10-40 bar. Seine hohe Abriebfestigkeit von ca. 70/80 mm³ macht einen wirtschaftlichen und langfristigen Einsatz beim Aufbringen von Mörtel und Estrich möglich.  

Zur Vermeidung von Abriebspuren an empfindlichen Objekten oder Oberflächen beim Einsatz des COBITON 40 ist dieser ebenfalls mit weißer Außendecke erhältlich.


Schläuche zum Einbringen und Einblasen von Granulaten und Dämmstoffen

Hohlraumdämmung durch Schüttdämmung – Schnell und unkompliziert

Für eine verbesserte Wärmedämmung kann z.B. bei oberen Geschossdecken eines Gebäude eine Schüttdämmung vorgenommen werden. Voraussetzung dafür ist eine offenen Fläche oder aber ein gut zugänglicher Hohlraum. Vor allem bei Holzbalkendecken ist die Schüttdämmung einer der ersten Alternativen, aber auch für Betondecken kommt diese Methode in Frage. Das Dämmstoff Granulat kann dabei in fertigen Gebinden transportiert werden, einfachheitshalber wird dieser aber auch mit einem PU Schlauch, wie z.B. dem COBIGRANU PU SE und der passenden Pumpe direkt zum Einsatzort befördert.
Bei Holzbalkendecken wird das Granulat lose und trocken in den Hohlraum zwischen die Deckenbalken eingefüllt. Bei massiven Decken bzw. Betondeckenwerden können die notwendigen Hohlräume mit einer einfachen Kantholzrahmenkonstruktion konstruiert werden. Die Schüttdämmung wird dann einfach über die Hölzer abgezogen


Kostengünstig Einblasdämmung - schnell, effizient und kostengünstig

Genau wie die Schüttdämmung ist auch die Einblasdämmung eine effiziente und wirtschaftliche Methode der Wärmedämmung. Vor allem bei Altbausanierungen spielt diese Methode eine große Rolle. Voraussetzung dafür ist das Vorhandensein eines  Hohlraums in der Decke oder Fassade. Dabei werden Löcher in die Fassade gebohrt durch die das Dämmmaterial eingeblasen wird. Der Transport und das Einblasen des Dämmstoffes erfolgt mit Hilfe eines geeigneten Schlauches


Einsatzort: Estrichbau

Für den Transport von erdfeuchtem Granulat, wie z.B. Styroporkugeln mit Kleber oder Zement, das mit einer  Estrichpumpe bei 4 bis 5 bar als Schicht unter dem Estrich aufgebracht wird eignet sich der COBIGRANU PU SE. Diese  Schicht wird auch als Kunstharz- oder Thermoschüttung genannt,
welche z.B. bei der der Verlegung von Fußbodenheizungsrohre eingesetzt werden. Auch für die Bereiche Styroporbeton für Ausgleichschüttungen oder Trittschalldämmung und Schüttungen ist der Einsatz passender Schläuche eine Alternative.

Der Schlauch COBIGRANU PU SE ist speziell geeignet für die Einbringung von GFK, PVC- und PE-Granulaten, Styropor, Dämmstoffe, Sand, Kies und weiteren abrasiven Medien. Der Innendurchmesser des Schlauchs beträgt 51mm und ist bei einem maximalen Betriebsdruck von 5 bar einsetzbar, mit einer PU Innenseele ausgestattet und dabei hochabriebfest.

Als konfektionierte Schlauchleitung mit unseren robusten Mörtel Kupplungen ist der COBIGRANU PU SE direkt an der Baustelle einsatzbereit.


Lijst Foto-tabel

Van hoog naar laag sorteren

5 artikel(en)

  1. COBITON 10 SP G - Gipsförderschlauch
    Gipstransportslang Meer info
  2. COBITON 40 - Betoninjektionsschlauch
  3. COBITON 10 SP T - Torkretierschlauch
  4. COBITON 40 WHITE - Betoninjektionsschlauch
  5. COBIGRANU PU SE
    Hochabriebfester und extrem flexibler PVC-Saug- und Druckschlauch Meer info

Lijst Foto-tabel

Van hoog naar laag sorteren

5 artikel(en)