Eichenprozessionsspinner absaugen

Absaugen von Eichenprozessionspinner

Zur Bekämpfung und zum trockenen Absaugen der Eichenprozessionsspinner (kurz EPS) werden besondere Absaugschläuche aus Polyurethan benötigt. Diese sind leicht in der Handhabung und zugleich hochabriebfest, damit die Schläuche eine möglichst lange Lebensdauer haben und die Eichenprozessionsspinner fachgerecht abgesaugt werden können. Zum Absaugen der Eichenprozessionsspinner empfehlen wir die Verwendung von Polyurethan-Absaugschläuchen anstelle von herkömmlichen PVC-Absaugschläuchen, da diese wesentlich leichter und vor allem stabiler und langlebiger sind.

Hier aufgeführt finden Sie unseren COBIPUR L als idealen Absaugschlauch für die Eichenprozessionsspinner und PVC-Druckrohr zur Verwendung als Absauglanze. Beide Produkte erhalten Sie in der gängigen Größe von 90 mm.

Liste Gitter

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

  1. COBIPUR L - Mittelschwerer Polyurethan-Absaugschlauch
    Mittelschwerer Polyurethan-Absaugschlauch, lebensmittelecht, antistatisch Mehr erfahren
  2. PVC Druckrohr mit einer Klebemuffe -

Liste Gitter

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel